InUncategorized

Schulstart – Ein neuer Lebensabschnitt beginnt

[Werbung – in Kooperation mit Step by Step Schulranzen]

Etwas mehr als sechs Jahre ist es her, dass ich zum ersten Mal Mama geworden bin. Noch allzu gut kann ich mich an die ersten Momente mit meiner Tochter erinnern, alles war so neu und aufregend mit Baby. In wenigen Monaten kommt dieses Baby von damals schon in die Schule und wieder fühlt sich alles ganz neu und aufregend an. Doch bevor es ans Eingemachte geht, freuen sich alle Erstklässler wohl am meisten auf die Auswahl des Schulranzens..

Die Zeit rast

Wo ist die Zeit hin?

Während der letzten Jahre habe ich immer wieder darüber nachgedacht, wie es wohl sein wird, wenn meine Tochter in die Schule kommt. Was für eine große Veränderung! Für mich fühlt es sich an, wie der letzte große Schritt in die Unabhängigkeit. Dabei war meine Tochter gefühlt gestern noch ein Baby. Und nun sitzt sie neben mir am Tisch, schreibt ihren Namen und die Zahlen von 1 – 60.

Es ist schon verrückt, wie schnell die letzten sechs Jahre rückblickend vergangen sind. Ich kann mir nur ansatzweise vorstellen, wie schnell die Grundschulzeit vergehen wird. Die Jahre fliegen an uns vorbei, unsere Kinder entwickeln sich in Windeseile und wir Eltern versuchen, vor lauter Ereignissen nicht ins Wanken zu geraten.

Eine Herausforderung – für alle Beteiligten!

Mit dem Beginn der Schulzeit beginnt gefühlt auch der „Ernst des Lebens“. Während im Kindergarten noch der ein oder andere Tag blau gemacht werden konnte, heißt es nun, tagtäglich die Schulbank zu drücken. Anstatt zu spielen, zu rennen und zu toben, muss sich konzentriert werden. Nur wenige, kurze Pausen unterbrechen den – je nach Lehrpersonal – eventuell recht eintönigen Schulalltag. Wow – was für eine große Veränderung für alle Erstklässler!

Doch auch für uns Eltern ändern sich die Zeiten. Hausaufgaben kontrollieren, Schwachpunkte erkennen und beheben, für genug Ausgleich sorgen, Elternabende überstehen – es warten viele neue Aufgaben auf uns! So aufgregend und beängstigend das alles (auch für Eltern) sein kann, so viel Freude kann es bringen. In der Grundschule gewinnen Kinder eine unglaubliche Portion an Selbstbewusstsein, sie entdecken ganz neue Fähigkeiten an sich und entwickeln sich zu noch tolleren kleinen Menschen!

Vor der Pflicht kommt das Vergnügen!

Bevor es mit dem Schulalltag losgeht, stehen zum Glück einige sehr erfreuliche Dinge an. Allem voran: Die Auswahl des Schulranzens! Während für die Kinder dabei ausschließlich das Design eine Rolle spielt, achten wir Eltern auf deutlich mehr Aspekte: ergonomischer Sitz, leichtes Eigengewicht, gutes Fassungsvermögen, hohe Wasserdichtigkeit, viele Reflektoren und noch einiges mehr.

Schulranzen Set
Der „2IN1 PLUS REFLECT“ von Step by Step Schulranzen

Bereits im letzten Jahr habe ich auf einer Veranstaltung die Schulranzen von Step by Step entdeckt. Meine Tochter war – wie sollte es auch anders sein – direkt in die stylishen Designs verliebt und mich haben diese wichtigen Details überzeugt:

  • stufenlos mitwachsendes Tragesystem (EASY GROW SYSTEM)
  • verstellbare und ergonomische Schultergurte
  • abnehmbarer, höhenverstellbarer Brustgurt
  • ultraleichte, elastische Rückenkonstruktion mit ergonomisch geschwungenem und atmungsaktivem Rückenpolster
  • gepolsterter, abnehmbarer Hüftgurt
  • PFC-freie Imprägnierung
  • ressourcen- und umweltschonende Herstellung
  • hohe Sichtbarkeit durch große Anzahl an Reflektoren
Schulranzen von Step by Step

Guter Sitz ist das A und O

Durch das EASY GROW SYSTEM können die Schulranzen von Step by Step direkt am Kinderrücken richtig eingestellt werden. Der Schulranzen wächst über die gesamte Grundschulzeit mit und kann – bei unserem Modell – sogar von einem Schulranzen in einen -Rucksack verwandelt werden. Die Besonderheit unserer LIMITED EDITION ist der reflektierende Print in Regenbogenfarben.

Der reflektierende Print sorgt für Sicherheit im Straßenverkehr

Was neben dem coolen Design dazu beiträgt, dass die Kids vier Jahre lang Freude an ihrem Schulranzen haben werden, sind die „MAGIC MAGS“: Diese Magnetapplikationen können nach Belieben ausgetauscht werden!

Details
Abwechslung durch austauschbare Anhänger und Magnetapplikationen

Gut ausgestattet startet es sich besser!

Ist der Schulranzen erstmal ausgewählt, steigt die Vorfreude bei Klein und Groß meist ins Unermessliche. Stolz wird der Schulranzen mitsamt seinem Inhalt Familien, Freunden & Co. präsentiert. Mein Ziel ist es, diese Vorfreude zu nutzen und meine Tochter möglichst unbeschwert in die Schule zu schicken. Zu oft beginnt der Druck bereits vor dem eigentlichen Schulstart und den Kindern wird dadurch ein großer Teil ihrer Leichtigkeit genommen, denke ich. Aber dazu vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt mehr, denn es ist ein Thema für sich.

Mich würde aber noch interessieren, ob ihr denn auch ein #schulkind2020 oder vielleicht sogar schon Erfahrung mit Einschulung & Co gemacht habt?! Schreibt mir gerne, ich freue mich auf eure Kommentare.

Alles Liebe – eure Danni

By
0

You may also like

Leave a Reply